Das brauchst du:

Das brauchst du:

Anleitung

Für die Brotschnittchen in Herzform

  • Brot
  • Käse
  • Gurke
  • Plätchenausstecher in Herzform

Für das Herzchen-Toast

  • Brot oder Toast
  • Marmelade (oder einen anderen süßen Aufstrich)
  • Plätchenausstecher in Herzform
  • Optional: Bunte Streusel

Für die Herz-Spieße

  • Zahnstocher
  • Cocktailtomaten
  • Mandarinen
  • Brot
  • Messer

Das brauchst du:

Los geht's:

  • 1

    Für die Brotschnittchen in Herzform brauchst du einen Plätzchenausstecher in Herzform. Lege den Ausstecher auf dein Brot und den Käse und stich jeweils ein Herzchen aus. Tipp: Lege bei dem Käse am besten zwei Scheiben übereinander, dann ist die Gefahr weniger groß, dass die Käsescheibe bricht.
  • 2

    Schneide von der Gurke eine etwas dickere Scheibe ab. Wenn der Durchmesser der Gurke kleiner ist als dein Ausstecher, dann schneide die Gurkenscheibe einfach schräg ab. So wird die Fläche größer. Stich nun ein Herz aus der Gurke aus.
  • 3

    Nun kannst du alles zu einem kleinen Brotschnittchen schichten. Fertig ist dein Snack!
  • 4

    Für das Herzchen-Toast brauchst du zwei Brot- oder Toastscheiben. Aus einer Scheibe stichst du wieder ein Herz aus und die andere Scheibe kannst du bspw. mit Marmelade oder Nutella bestreichen. Erdbeermarmelade eignet sich aufgrund ihrer roten Farbe sehr gut.
  • 5

    Nimm dir die Herzscheibe und lege sie auf die bestrichene Scheibe.
  • 6

    Um das Herzchen-Toast noch süßer und bunter zu machen, kannst du auch noch bunte Streusel auf das Herz streuen. Kleiner Tipp: Das ausgestochene Herz kann man auch für die erste Snackidee verwenden, so wird nichts weggeschmissen.
  • 7

    Für die folgende Herz-Idee brauchst du einfach nur ein Messer und einen Zahnstocher. Nimm dir eine längliche Cocktailtomate und schneide sie schräg in der Mitte durch.
  • 8

    Lege die beiden Hälften nun zusammen, so sehen sie aus, wie ein Herz. Den Zahnstocher kannst du durch das Herz stechen, sodass die Tomate in der Form zusammenbleibt.
  • 9

    Wenn du willst, dann kannst du mit Brot deinen Herz-Pfeil noch dekorieren.
  • 10

    Ein Herz kannst du auch aus zwei Mandarinenstückchen basteln. Dazu musst du das Ende der Stückchen wieder schräg abschneiden.
  • 11

    Dann kannst du wieder beide Hälften zusammenlegen und mit einem Zahnstocher feststecken und fertig sind deine Herz-Spieße!

Geschafft!

Fertig sind deine herzförmigen Snacks! Wir wünschen einen guten Appetit!