Wir brauchen:

Wir brauchen:

Anleitung
  • Download-Vorlagen
  • Tonpapier: rosa und weiß
  • Silberne Glitzerpappe
  • Rosanes Transparentpapier
  • Schere
  • Bleistift
  • Klebstoff
  • doppelseitiges Klebeband
  • Band
  • Locher
  • Laternenstock
  • Leuchtmittel

Wir brauchen:

Anleitung:

  • 1

    Drucke die Vorlage für den größeren Wappen-Rahmen (Schablone 1) zweimal aus und schneide sie aus.
  • 2

    Klebe beide Seiten mit Tape zusammen.
  • 3

    Übertrage die Vorlage zweimal auf weißes Tonpapier und schneide beide Rahmen wieder aus.
  • 4

    Wiederhole die Schritte 1 und 2 mit dem kleineren Wappen (Schablone 2).
  • 5

    Male dann die Form zweimal auf der Glitzerpappe nach und schneide sie aus.
  • 6

    Nun druckst du je zweimal die Vorlagen für die Wappen-Innenfläche (Schablone 3), das Rechteck für die Außenwand (Schablone 4), sowie Skyes Wirbelwind-Emblem (Schablone 5) aus. Schneide auch diese Vorlagen aus und lege sie erst einmal zur Seite.
  • 7

    Dann klebst du die beiden Schablonenteile für die Wappen-Innenseite zusammen und malst sie dann zweimal auf dem Transparentpapier nach.
  • 8

    Schneide nun die Innenflächen aus.
  • 9

    Klebe den schmaleren silbernen Rahmen mit Klebstoff auf den dickeren Rahmen aus weißem Tonpapier.
  • 10

    Dann das Transparentpapier jeweils auf die Rückseite der Formen kleben.
  • 11

    Übertrage die rechteckige Schablone ebenfalls zweimal auf rosa Tonpapier und schneide beides aus.
  • 12

    Bei einer der beiden Außenwände schneidest du die Lasche ab.
  • 13

    Klebe doppelseitiges Klebeband auf die langen Seiten der Außenwände und auf die Lasche, die noch an der einen Außenwand vorhanden ist.
  • 14

    Schneide überstehendes Klebeband ab.
  • 15

    Knicke die beklebten Seiten und die Lasche hoch.

    Tipp: Die Ränder mit einem Lineal und einer Schere leicht anritzen (nicht einschneiden!)
  • 16

    Entferne den Schutz des doppelseitigen Klebebands und schneide Fransen an den Längseiten der Außenwände ein.
  • 17

    Mithilfe der Fransen klebst du nun die Außenwände innen an das weiße Tonpapier-Wappen und klebst die beiden Außenwände unten an der Spitze des Wappens an der Lasche zusammen.
  • 18

    Von oben nun das zweite Wappen auf die Auswände auflegen und auch an den Außenwänden festkleben - dabei hilft es, wenn du mit der Hand in die Laterne fasst und die Seiten festdrückst.
  • 19

    Mit einer Lochzange links und rechts an beiden Außenseiten Löcher stanzen und die Schnur von innen nach außen fädeln.
  • 20

    Jetzt nur noch Skyes Wirbelwind-Emblem mit Kleber außen auf das rosa Transparentpapier kleben.
  • 21

    Die fertige Laterne an einen Stock hängen und Leuchtmittel in die Laterne stecken.

    Tipp: Bastle weitere PAW Patrol Laternen, du kannst dafür die Farben und Symbole deines liebsten Helfers auf vier Pfoten auswählen.

Geschafft!

Schon kann die glitzernde Mighty Pups Super PAWS Laterne losleuchten!

Und wenn du lieber eine Pfoten-Laterne basteln willst, dann folge diesen Schritten:

  • Drucke die Vorlagen Hundepfote links, Hundepfote rechts, Finger-Ballen, Hand-Ballen, Pfoten-Umrandung, sowie das Chase-Motiv aus und schneide sie dann alle an den Linien entlang aus.
  • Klebe die Schablonen „Hundepfote rechts“ und „Hundepfote links“ zusammen und male sie dann zweimal auf blauem Tonpapier und auf blauem Transparentpapier nach.
  • Die Vorlagen für die Fingerballen, die Handballen, sowie die Pfoten-Umrandung malst du ebenfalls jeweils zweimal mit Bleistift auf silberne Glitzerpappe und schneidest alles aus.
  • Folge ansonsten den Schritten der Skye-Laterne, nutze jedoch silberne Glitzerpappe statt rosanes Tonpapier für die Außenwände.
  • Und schon ist auch deine Chase-Pfoten-Laterne fertig und kann losleuchten!

© &TM Spin Master Ltd. All rights reserved.