Selbstgemachte Wasserkreidefarben

  • Basteln & Gestalten
  • Spielideen
  • Grundschulkinder
  • gering
  • Draußen
  • für Kinder
  • mit Freunden
  • Sommer
  • TOGGO Show

Mit Wasserfarben auf einem Blattpapier malen ist zu langweilig? Draußen auf dem Boden ist doch viel mehr Platz für bunte Kunstwerke! Und dafür haben wir genau den richtigen Tipp: In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du in wenigen Schritten Wasserkreidefarben in allen Farbtönen selber herstellen kannst! Keine Sorge, die Farben sind wie Kreide leicht abwaschbar und sorgen für großen Mal- und Spielspaß!

Du brauchst:

Materialien

  • Speisestärke
  • Wasser
  • Lebensmittelfarben
  • Esslöffel
  • Teelöffel
  • Aufbewahrungsboxen mit Deckel
  • Pinsel

Du brauchst:

Los geht's:

Geschafft!

Schnapp dir die Pinsel und schon kann es draußen losgehen! Die Farben sind in den verschließbaren Boxen bis zu drei Tage haltbar.

Tipp: Füll die Farben in eine Muffinform und nutze sie als Farbpalette!

Spielideen

Mit den Farben kannst du nicht nur Kunstwerke malen, sondern auch Spiele für draußen machen.